Logo
Charterhorizonte News
C-B-R: Rund 125.000 Besucher an fünf Messetagen
23.02.2006
Zur C-B-R Freizeit und Reisen 2006, die vom 18. bis 22. Februar 2006 in der Neuen Messe München auf 66.000 Quadratmetern stattgefunden hat, kamen rund 125.000 Besucher, die sich über das umfangreiche Freizeit- und Reiseangebot der 1.453 Aussteller aus 71 Ländern informierten, buchten und neue Produkte kauften. Der Bereich Tourismus stand erneut im Mittelpunkt des Besucherinteresses. Drei von vier Besuchern haben sich hier über das umfangreiche Angebot der Aussteller informiert.

Zur C-B-R Freizeit und Reisen 2006, die vom 18. bis 22. Februar 2006 in der Neuen Messe München auf 66.000 Quadratmetern stattgefunden hat, kamen rund 125.000 Besucher, die sich über das umfangreiche Freizeit- und Reiseangebot der 1.453 Aussteller aus 71 Ländern informierten, buchten und neue Produkte kauften. Der Bereich Tourismus stand erneut im Mittelpunkt des Besucherinteresses. Drei von vier Besuchern haben sich hier über das umfangreiche Angebot der Aussteller informiert.


"Diese positiven Zahlen bestätigen uns, dass die Aufnahme der neuen Themen in die C-B-R Freizeit und Reisen 2006 goldrichtig war. Die Aussteller begrüßen die Neuausrichtung der C-B-R Freizeit und Reisen. Die Angebotserweiterung um die neuen Bereiche Wellness, Golf und Fahrrad sehen über 70 % überaus positiv. Die vielen Eventflächen und Erlebniswelten der C-B-R Freizeit und Reisen 2006 wie die Kanu-Erlebniswelt, die Kletter- sowie die Boulderwand, der Fahrrad-Testparcours, die Indoor-Wellenreitanlage, das Putting-Green, die C-B-R Marina sowie die große C-BR-Showbühne waren für die Besucher besonders attraktiv und anziehend", so Norbert Bargmann, Geschäftsführer der Messe München GmbH.

Erstmals fand auf der C-B-R Freizeit und Reisen ein sportlicher Wettbewerb für Münchner Schulklassen in Zusammenarbeit mit dem Schul- und Kultusreferat der Landeshauptstadt München statt. Die Teilnehmer konnten sich dabei in den unterschiedlichen Disziplinen Fahrrad, Golf, Segeln und Kanu, Klettern, Tischtennis und Wellenreiten messen. Alle Schüler haben begeistert mitgemacht und von Ausstellerseite wurde der Wettbewerb als vorbildliche Nachwuchsaktion gelobt.


Gut besucht waren auch die fachlichen Veranstaltungen wie der Bayerische Tourismustag, der Bayerische Seglertag mit der Ehrung der Meister 2005, das Mittelmeer-Skippertreffen, die Präsentation des ADAC-Camping-Caravaning-Führers 2006, die Verleihung des Europapreises für vorbildliche Campingplatz-Anlagen sowie das Tourismus-Forum.